Österreichs Song-Contest-Beitrag schon vor Ö3-Präsentation online

    Video27. Februar 2017, 14:08
    148 Postings

    Nathan Trents "Running on Air" wurde in der Nacht auf Montag bereits auf Youtube geladen. Premiere sollte erst am Dienstag auf Ö3 sein

    Wien – Das lief nicht wie geplant: Der ORF wollte den österreichischen Beitrag zum diesjährigen Song Contest in Kiew Dienstagfrüh im reichweitenstarken Ö3-"Wecker" erstmals der Öffentlichkeit präsentieren. Nun landete Nathan Trents Song "Running on Air" aber bereits in der Nacht auf Montag auf verschiedenen Youtube-Kanälen – die allerdings allesamt weder dem ORF noch dem Song Contest zuzuordnen sind.

    bzykubzyku

    Im ORF begründet man die frühe Verfügbarkeit des Songs damit, dass verschiedene Streamingplattformen längere Zeit für den Upload von Liedern benötigen und man sicherstellen wollte, dass "Running on Air" jedenfalls direkt nach der offiziellen Radiopremiere am Dienstag verfügbar ist. (red, 27.2.2017)

    Share if you care.