Zahl der Zeitarbeiter um zehn Prozent gestiegen

27. Februar 2017, 11:06
10 Postings

Aktuell gibt es in Österreich 76.000 Leasing-Arbeiter, das sind 2,25 Prozent aller Beschäftigen

Wien – Die Zahl der Zeitarbeiter steigt in Österreich weiterhin stark. Im Jänner waren 9,8 Prozent mehr Personen auf diese Art beschäftigt als noch ein Jahr zuvor. Das sind 6.746 zusätzliche Zeitarbeiter.

"Dabei wachsen die Steiermark, Wien und Oberösterreich sogar zweistellig", so Klaus Lercher, Präsident von Österreichs Personaldienstleistern. In absoluten Zahlen verzeichnet Oberösterreich mit 20.881 die meisten Zeitarbeitnehmer. An zweiter Stelle liegt Wien (16.515), danach folgt die Steiermark (20.881).

Aktuell sind mit rund 76.000 Zeitarbeitnehmern etwa 2,25 Prozent aller Beschäftigten in der Zeitarbeit tätig. Etwa 50 Prozent der in der Zeitarbeit beschäftigten Personen finden durch Personaldienstleister ihren Weg aus der Arbeitslosigkeit, so Lercher am Montag in einer Aussendung. (APA, 27.2.2017)

Share if you care.