Irmgard Griss bei ÖVP-Enquete zum Frauentag

23. Februar 2017, 14:39
21 Postings

Ehemalige Präsidentschaftskandidatin wurde zuletzt als Kandidatin für die Neos gehandelt

Wien – Die gescheiterte Präsidentschaftskandidatin Irmgard Griss wird am 3. März bei einer ÖVP-Klubenquete zum Frauentag auftreten. Unter dem Titel "Was Frauen wollen!" soll dabei auch eine Umfrage zu den Wünschen der Frauen von Politik bis Arbeitszeit vorgestellt werden.

Griss war zuletzt häufig als mögliche Kandidatin der Neos gehandelt worden, zumal sich Parteichef Matthias Strolz wiederholt bemühte, sie für die Partei zu gewinnen. Vom ÖVP-Klub wurde Griss als eine von vier Teilnehmerinnen an einer Podiumsdiskussion im Rahmen der Klubenquete geladen.

Weitere Teilnehmerinnen bei der Enquete sind unter anderem Niederösterreichs designierte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner sowie ÖVP-Frauenchefin Dorothea Schittenhelm. (APA, 23.2.2017)

  • Irmgard Griss ist im vergangenen Jahr bei der Präsidentschaftswahl angetreten.
    foto: apa/scheriau

    Irmgard Griss ist im vergangenen Jahr bei der Präsidentschaftswahl angetreten.

Share if you care.