Apple-Campus öffnet im April

22. Februar 2017, 15:03
10 Postings

Mitarbeiter werden in etwas mehr als einem Monat im neuen Hauptquartier tätig sein, Umzug dauert sechs Monate

Apples spektakulärer neuer Campus wird ab April von Mitarbeitern bevölkert werden. Das gab Apple in einer Pressemitteilung am Mittwoch bekannt. Offiziell heißt das rund fünf Milliarden Dollar teure Gebäude "Apple Park", der Umzug der über 12.000 Mitarbeiter soll mehr als sechs Monate dauern. Der Campus hätte eigentlich schon vor einigen Monaten seine Pforten öffnen sollen.

Steve Jobs-Theatre

Das neue Auditorium, in dem künftig Apple-Keynotes gehalten werden, soll nach Firmen-Mitgründer Steve Jobs benannt werden. "Die Arbeitsplätze und die Landschaftsgestaltung sollen unser Team inspirieren und die Umwelt unterstützen", sagte Apple-Chef Tim Cook. Das Gebäude sei eines der "energie-effizientesten" seiner Art und soll komplett mit erneuerbarer Energie versorgt werden. (red, 22.2.2017)

  • Apple-Mitarbeiter dürfen ab April in den Campus
    foto: reuters/berger

    Apple-Mitarbeiter dürfen ab April in den Campus

Share if you care.