Martha Argerich muss Konzert mit Mischa Maisky krankheitsbedingt absagen

22. Februar 2017, 11:12
1 Posting

Heuer gibt es keinen Ersatztermin, der Kartenpreis wird rückerstattet

Wien – Martha Argerich muss ihr für Freitag (24. Februar) geplantes Konzert im Wiener Musikverein krankheitsbedingt absagen. Die 75-jährige Ausnahmepianistin hätte mit Starcellist Mischa Maisky Werke von Beethoven und Schubert gespielt. Der Kartenpreis wird rückerstattet, da für heuer kein Ersatztermin gefunden werden konnte. (APA, 22.2.2017)

Share if you care.