Vorwissenschaftliche Arbeit: Was sind die größten Hürden?

    User-Diskussion23. Februar 2017, 09:00
    65 Postings

    Vorwissenschaftliches Arbeiten ist für Schüler, Lehrer und Eltern eine Herausforderung. Braucht es hier eine Reform, oder ist die Kritik an der VWA zu hart?

    Bis Schüler endlich ihr Maturazeugnis in Händen halten können, muss neben Schularbeiten und Tests auch noch die Zentralmatura bestanden werden. Die "standardisierte kompetenzorientierte Reifeprüfung", wie die neue Matura heißt, besteht aus drei Teilen: aus der vorwissenschaftlichen Arbeit (VWA) samt Präsentation und Diskussion sowie den schriftlichen und mündlichen Prüfungen. Bereits im vorletzten Jahr beginnen Schüler mit dem ersten Teil der Matura – der VWA. Dabei geht es um das Finden eines Themas, Betreuers und die Zustimmung der Schulbehörde. Im letzten Schuljahr soll die Arbeit verfasst und schließlich abgegeben werden.

    Hilfe von Dritten

    Das Verfassen der VWA dürfte für manche Maturanten eine große Herausforderungen darstellen, denn ein Viertel bis ein Drittel der Arbeiten werden laut Gernot Schreyer vom Bundeselternverband nicht von Schülern alleine geschrieben. Bundesschulsprecher Harald Zierfuß sieht in den hohen Ansprüchen, die an Schüler bei der VWA gestellt werden, und in der unterschiedlichen Betreuung durch Lehrer den Grund dafür, dass Dritte mithelfen. Das berichten auch Schüler im Forum:

    Neben manchmal unzureichender Betreuung sind die Präsentationstermine für diesen User nicht ganz nachvollziehbar:

    Falsche Schwerpunktsetzung

    Bei Elternabenden werden Eltern über den schulischen Ablauf informiert, und so auch über die VWA und ihren Anspruch, den dieser User als durchaus sinnvoll ansieht:

    Für diesen User ist die Schwerpunktsetzung der vorwissenschaftlichen Arbeit ein Problem:

    Was man nicht an einer Schule lernt, wird laut diesem User bei der VWA aufgezeigt:

    So soll Betreuung sein

    Wie es an seiner Schule gehandhabt wird, erzählt dieser User:

    So wünscht man sich wohl die Betreuung:

    Wo sehen Sie die größte Herausforderung beim Verfassen der VWA?

    Wie weit dürfen Dritte dabei unterstützen? Ist diese Säule der Matura sinnvoll für die Vorbereitung auf ein Studium? Welche Erfahrungen haben Schüler, Lehrer und Eltern mit VWAs gemacht? Gutes Gelingen allen, die gerade am Recherchieren, Schreiben, Zitieren und Formatieren sind! (haju, 23.2.2017)

    • Um die Matura zu bestehen, muss auch eine vorwissenschaftliche Arbeit erstellt werden. Wie leicht oder schwer fällt es Ihnen?

      Um die Matura zu bestehen, muss auch eine vorwissenschaftliche Arbeit erstellt werden. Wie leicht oder schwer fällt es Ihnen?

    Share if you care.