TV- und Radiotipps für Montag, 20. Februar

20. Februar 2017, 06:00
posten

Diskussionen über Leben in revolutionären Zeiten in "Europa im Diskurs", radikalisierte Jugend in "Pro und Contra" und über Schulz und Merkel bei "Hart, aber fair", danach Cronenbergs "Eine dunkle Begierde"

18.30 MAGAZIN
Heute konkret Peter Schröding hat ein Haus ersteigert. Doch das entpuppt sich als Kostenfalle – weil der Vorbesitzer sich weigert auszuziehen. Bis dieser delogiert ist, darf Schröding sein eigenes Haus nicht betreten. Noch dazu sind Gemeindeabgaben ausständig, die dem neuen Besitzer angelastet werden. Bis 18.51, ORF 2

19.00 DISKUSSION
Europa im Diskurs: Leben wir in revolutionären Zeiten? STANDARD-Diskussion im Wiener Burgtheater. Unter Moderation von Chefredakteurin Alexandra Föderl-Schmid diskutieren: Agnes Heller (Philosophin und Schrifstellerin), Philipp Blom (Schriftsteller, Historiker, Journalist und Übersetzer), Karel Schwarzenberg (früherer tschechischer Außenminister) und Hans Christian Ströbele (Gründungsmitglied der Partei Bündnis 90 / Die Grünen). Wiederholungen um 21.00 Uhr und 23.00 Uhr. Bis 21.00, W24, w24.at

20.15 ABENTEUER
Last Samurai (USA/NZL/JPN 2003, Edward Zwick) Bürgerkriegsheld Nathan (Tom Cruise) ist vom Krieg gezeichnet. Sergeant Gant (Billy Connolly) macht ihm das Angebot, die japanische Armee zu modernisieren und auszubilden. Die Leidenschaft der Haupt- sowie Nebendarsteller wirken mithilfe der traumhaften Landschaftskulissen überaus authentisch. Bis 23.20, Kabel eins

movieclips

21.00 TALK
Hart, aber fair "Die Alternative – wie gefährlich wird Schulz für Merkel?" Dazu diskutieren bei Frank Plasberg: Hannelore Kraft (Ministerpräsidentin Nordrhein-Westfalen, SPD), Herbert Reul (Vorsitzender CDU/CSU-Grup- pe im Europäischen Parlament), Hajo Schumacher (Journalist Berliner Morgenpost), Christoph Butterwegge (Politikwissenschafter und Armutsforscher) und Christian Lindner (Bundesvorsitzender FDP). Im Einzelgespräch: Katharina Litz, Studentin und SPD-Neumitglied. Bis 22.15, ARD

21.10 MAGAZIN
Thema Die Themen bei Christoph Feuerstein: 1) Totes Baby – Eltern unter Mordverdacht. Bevor Maximilian mit nur drei Monaten an einem Schädel-Hirn-Trauma starb, hatte sich seine Mutter über das häufige Weinen des Kindes beklagt. 2) Schulschließung – eine Kleinschule kämpft ums Überleben. Weil die Volksschule Falkenstein um drei Anmeldungen zu wenig hat, soll sie geschlossen werden. 3) Heilung durch Tanzen – Ballett statt Tourette. Als sich Dominik Vaida an der Ballettakademie der Staatsoper anmeldet, leidet er an Tourette. Heute ist er die Nachwuchshoffnung des Hauses. 4) Die neue Opernball-Lady – Maria Großbauer will frischen Wind in das jährliche Event bringen. Bis 22.00, ORF 2

22.20 REPORTAGE
Die Reportage: Die letzten ihrer Art Die Reportage zeigt Geschäftsleute und Handwerker, deren Gewerbe auf eine lange Tradition zurückblickt, aber heute in dieser Form großteils ausgestorben ist. Markus Scheer betreibt die Schuhmacherei "Scheer und Söhne", Alexander Pekarek den Drogeriemarkt "Weißer Engel", Angelo Schmid und Martin Mitterlehner sind Messerschneider, die ihre Produkte aus dem Wohnwagen heraus verkaufen, und der 84-jährige Leo Josimovic betreibt ein Radiogeschäft in der Wiener Leopoldstadt. Bis 0.25, ATV

22.30 MAGAZIN
Kulturmontag Clarissa Stadler präsentiert diese Themen: 1) 150 Jahre Donauwalzer – Der erste Schlager der Musikgeschichte. Das in Noten gegossene Glücksversprechen war von Anfang an erfolgreich. 2) Franz Schuh mit seinem neuen Buch Fortuna. Aus dem Magazin des Glücks. Der Philosoph und Autor feiert seinen 70. Geburtstag mit neuem Buch und ist zu Gast im Studio. 3) Egon-Schiele-Schau in der Albertina. Das Museum feiert den 99. Geburtstag des Künstlers mit 180 seiner bedeutendsten Zeichnungen. 4) Dokumentation: Zypern – Insel zwischen zwei Kulturen (ab 23.20 Uhr). Bis 0.05, ORF 2

22.30 TALK
Pro und Contra Thomas Mohr diskutiert zum Thema "Radikalisierte Jugendliche und Kriminalitäts-Hotspots – Können wir uns in Österreich sicher fühlen?". Seine Gäste: Wolfgang Sobotka (Innenminister, ÖVP), Thomas Schmidinger (Politikwissenschafter und Jihadismus-Experte), Johann Gudenus (Wiener Vizebürgermeister, FPÖ) und (angefragt) Eva Glawischnig (Bundessprecherin Grüne). Außerdem zu Wort meldet sich ein Vater zweier junger Männer, die sich dem "Islamischen Staat" angeschlossen haben. 23.30, Puls 4

0.05 AMOUR FOU
Eine dunkle Begierde (A Dangerous Method, GB/CAN/D 2011, David Cronenberg) Schweiz im Jahr 1904: Sabina Spielrein ist sadomasochistisch veranlagt. Ihr Arzt Carl Gustav Jung wendet bei ihr eine neue Form der Gesprächstherapie an, die er mit Sigmund Freud entwickelt hat. Jung und Spielrein kommen einander näher. Mit Michael Fassbender, Viggo Mortensen, Vincent Cassel und Keira Knightley. Bis 1.35, ORF 2

lionsgatefilmsuk

9.05 WISSEN
Radiokolleg Diese Woche lernt man mehr über: 1) Friede, Brot und weg mit der Autokratie! Das russische Revolutionsjahr 1917. Gestaltet von Brigitte Voykowitsch. 2) Das ABC der Finanzwelt. D wie Deflation, E wie Euro, F wie Fremdwährungskredit und G wie Geldschöpfung. Gestaltet von Juliane Nagiller und Ina Zwerger. 3) Der Joik. Facettenreicher Gesang der Samen. Gestaltet von Nadja Kayali und Michaela Schierhuber. Mo-Do, jeweils bis 10.00, Ö1

15.00 MAGAZIN
Connected: Med-Uni Wien: Studieren wie vor 20 Jahren? Fehlende Klimatisierung, keine Rampen für Menschen mit Behinderung: Vergangene Woche schlugen ÖH und Betriebsrat der Med-Uni Wien Alarm, die Räume der Uni würden untragbar für Personal und Studierende. Ein Faktencheck vor Ort. Bis 19.00, FM4

17.55 MAGAZIN
Betrifft: Geschichte Gefährliche Strahlung. Das Schicksal atomarer Test- Orte aus der Zeit des Kalten Krieges. Mit Verena Winiwarter, Professorin für Umweltgeschichte und Leiterin des Zentrums für Umweltgeschichte der Universität Klagenfurt. Gestaltung: Hanna Ronzheimer. Mo-Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

21.00 GESPRÄCH
Divertimento Der bildende Künstler Robert Freund aus Kramsach ist zu Gast in der Sendung. Ihm ist demnächst eine Ausstellung in Hall gewidmet. Bis 22.00, Freies Radio Innsbruck, 105,9 im Großraum Innsbruck und freirad.at

21.00 FEATURE
Tonspuren "Old Shatterhand, das bin ich." Die abenteuerlichen Schreibtischreisen des Karl May. Feature zum 175. Geburtstag des Erfolgsschriftstellers. Von Peter Henisch und Eva Schobel. Mit Erwin Steinhauer und Elisabeth Findeis. Bis 21.40, Ö1 (Sebastian Fellner, 20.2.2017)

  • Artikelbild
    foto: orf
Share if you care.