Xbox Scorpio: Microsoft enthüllt "bisher stärkste Konsole" im Juni

17. Februar 2017, 11:23
82 Postings

Event vor der E3 angekündigt – Konsole soll noch 2017 erscheinen

Über Microsofts Xbox Scorpio ist bislang noch nicht sehr viel bekannt. Das dürfte sich allerdings am Sonntag, dem 11. Juni ändern. In einer Mitteilung über Twitter gab der Konzern den Termin für eine Pressekonferenz am Sonntag vor dem Start der Branchenmesse E3 bekannt.

Spiele weiterhin kompatibel

Dabei wird die Xbox Scorpio mit ziemlicher Sicherheit im Mittelpunkt stehen: Auf dem Foto von Microsofts Event-Ankündigung ist nämlich die Hardware der neuen Konsole zu sehen, die auch schon in dem Ankündigungsvideo vom Vorjahr gezeigt wurde.

Laut dem Xbox-Chef Phil Spencer wird es sich bei der Scorpio um die "bisher stärkste Konsole" mit einer Grafikleistung von 6 TFLOPS handeln – 50 Prozent mehr als bei der PS4 Pro. Zudem sollen alle Spiele, die bisher auf der Xbox One verfügbar waren, mit der Scorpio kompatibel sein. (rhe, 17.2.2017)

  • Artikelbild
    foto: microsoft
Share if you care.