James Allison wird Technikdirektor bei Mercedes

16. Februar 2017, 11:58
2 Postings

Ab 1. März – Wolff: "Glaube, wir haben den idealen Mann gefunden"

Brackley – Das Formel-1-Weltmeisterteam Mercedes hat einen neuen Technikchef. Der Brite James Allison soll mit 1. März die neugeschaffene Position übernehmen, teilte Mercedes am Donnerstag mit. Zuvor hatte Paddy Lowe den technischen Bereich mitverantwortet. Allison hatte Ferrari zuletzt vorzeitig verlassen.

Lowe hat das Silberpfeil-Team nach mehr als drei Jahren verlassen und wird mit Williams in Verbindung gebracht. Der 48-jährige Allison war zuvor in der Formel 1 für Renault und Ferrari tätig und hat mit beiden Teams Titel gefeiert. "Ich glaube, dass wir den idealen Mann gefunden haben", sagte Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff. (APA, 16.2.2017)

Share if you care.