Immer mehr Fahrgäste kaufen Wiener-Linien-Tickets online

16. Februar 2017, 11:46
9 Postings

Zahl der im Internet erworbenen Fahrkarten stieg 2016 um fast 38 Prozent auf 680.000

Öffi-Fahrgäste kaufen ihre Fahrscheine vermehrt im Internet: Rund 680.000 Tickets wurden 2016 im Online-Shop der Wiener Linien gekauft. Das bedeutet eine Steigerung von fast 38 Prozent oder 183.000 Fahrkarten gegenüber 2015, teilte das Unternehmen am Donnerstag per Aussendung mit.

Schüler, Lehrlinge und Studenten

Am häufigsten wurden das Top-Jugendticket für Schüler und Lehrlinge sowie das Semesterticket für Studenten im Web erstanden. Darüber hinaus verkauften die Wiener Linien rund 152.000 Einzel- bzw. Kurzzeit-Fahrscheine und mehr als 65.000 Jahreskarten im Online-Shop. (APA, 16.2. 2017)

Share if you care.