"The Who & The What" im Theater Drachengasse

Ansichtssache13. Februar 2017, 19:19
posten

"The Who & The What" von Ayad Akhtar, ab morgen, 14. Februar, im Theater Drachengasse.

Wie formen Immigranten zweiter Generation ihre Identität? DieHauptdarstellerin, Zarina, ist Amerikanerin und Pakistani. Sie steht kurz davor mit Kontakt-Webseiten, Heiratsanträgen und einigen anderen Dingen konfrontiert zu werden, doch alles was sie will ist, ihr Buch fertigzustellen. Es ist ein Buch, das sie eventuell gar nicht veröffentlichen soll, hat es doch einen gewagten Inhalt. Zarina hat ein Problem mit der Art und Weise wie der Prophet im Koran dargestellt wird, WAS wir an ihm lieben und nicht WER er ist und wie, ihrer Meinung nach, eine der Konsequenzen dieser Liebe zur einer Fehlinterpretation des Hijab und zur Unterdrückung der Frau führt. Ihr Vater hat andere Ansichten und als der Inhalt ans Licht kommt, hat es Konsequenzen für alle.

Mit Saman Giraud, Harmage Singh Kalirai, Dave Moskin und Sina Pirouzi.

Saman Giraud als Zarina, Sina Pirouzi als Mahwish

1
2

Dave Moskin als Eli, Harmage Singh Kalirai als Afzal

3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
Share if you care.