Jürgen Melzer im Finale von Budapest

11. Februar 2017, 15:06
11 Postings

Österreicher nähert sich wieder Top 200 der Weltrangliste

Budapest – Mit einem 6:4,7:6(5)-Halbfinal-Erfolg über den Briten Edward Corrie hat sich Jürgen Melzer am Samstag beim mit 64.000 Euro dotierten ATP-Hartplatz-Challenger in Budapest für das Endspiel qualifiziert. Der 35-jährige Niederösterreicher, der sich nach langer Auszeit wieder langsam nach oben arbeitet, nähert sich mit diesem Erfolg wieder an die Top 200 an.

Am Sonntag spielt der ehemalige Weltranglisten-Achte entweder gegen Casper Ruud (NOR) oder Martin Fucsovics (HUN). Der aktuelle ATP-257. hat mit dem Finaleinzug schon rund 40 Plätze gutgemacht. Holt er am Sonntag die 80 Punkte für den Turniersieg, kratzt er am Top-200-Status. (APA, 11.2.2017)

Share if you care.