Bawag PSK bekommt neuen Aufsichtsratschef

10. Februar 2017, 17:56
23 Postings

Im Aufsichtsrat der Bank kommt es zu Rochaden. Der Finanzvorstand der spanischen Banco Bilbao Vizcaya Argentaria zieht in das Gremium ein

Wien – Das Bawag-Kontrollgremium wird umgebaut. Der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Ex-US-Investmentbanker Franklin W. Hobbs, wird abgelöst. Ihm folgt gemäß STANDARD-Informationen der Spanier Manuel González Cid, ein langjähriger Spitzenbanker, der seit 2014 für den US-Hedgefonds Cerberus (Bawag-Hauptaktionär) in Madrid arbeitet.

Cid war 2003 bis 2014 Finanzvorstand der spanischen Banco Bilbao Vizcaya Argentaria (BBVA), davor hatte er u. a. für ABN Amro gearbeitet und Makroökonomie an der Uni Madrid gelehrt. Er gilt als bestens vernetzt und genießt einen exzellenten Ruf in der Bankenbranche. Bestellt werden soll er demnächst; die Bawag äußert sich nicht dazu. (gra, 10.2.2017)

Share if you care.