Panama: Eigentümer der Steuerkanzlei Mossack Fonseca verhaftet

10. Februar 2017, 10:09
53 Postings

Die Eigentümer der Kanzlei Mossack Fonseca sind Medienberichten zufolge festgenommen werden

Wien – Die Besitzer der durch die Panama Papers bekannt gewordenen Steuerkanzlei Mossack Fonseca sind festgenommen werden. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung" unter Berufung auf nicht näher definierte Medienberichte. Die zuständige Staatsanwältin nannte das Unternehmen von Jürgen Mossack und Ramón Fonseca eine "kriminelle Organisation".

Die Firma soll in den Lava-Jato-Skandal verwickelt sein, einen Korruptionsskandal, der Brasilien seit Jahren erschüttert. Viele hochrangige Unternehmer und Politiker werden dabei verdächtigt, sich über Jahre hinweg persönlich bereichert zu haben. Die Kanzlei Mossack Fonseca soll Beteiligten des Skandals dabei geholfen haben, Geld zweifelhafter Herkunft zu verstecken. (red, 10.2.2017)

  • Ramón Fonseca wurde verhaftet. Der aus Panama stammende Unternehmer wird der Geldwäsche verdächtigt. Sein deutscher Kollege Jürgen Mossack wurde ebenso festgenommen.
    foto: reuters

    Ramón Fonseca wurde verhaftet. Der aus Panama stammende Unternehmer wird der Geldwäsche verdächtigt. Sein deutscher Kollege Jürgen Mossack wurde ebenso festgenommen.

Share if you care.