Ex-ÖFB-Teamstürmer Karl Skerlan gestorben

9. Februar 2017, 15:34
3 Postings

Mitglied des legendären Sport-Club-Sturms der 50er Jahre

Wien – Der frühere ÖFB-Internationale Karl Skerlan ist in der Nacht von Montag auf Dienstag im Alter von 77 Jahren gestorben. Das bestätigte der Österreichische Fußball-Bund (ÖFB) am Donnerstag.

Skerlan holte mit dem Wiener Sport-Club (1958 und 1959) sowie dem SK Admira Wien (1966) insgesamt drei österreichische Meistertitel. Er war Mitglied des legendären Sport-Club-Sturms mit Josef Hamerl, Walter Horak und Erich Hof.

alessiafromcetona

Beim 7:0-Heimsieg der Wiener im Europacup der Landesmeister 1958 gegen Juventus Turin, nach wie vor die höchste Europacup-Niederlage des italienischen Rekordmeisters, erzielte Skerlan ein Tor. Im Nationalteam kam der gebürtige Burgenländer in 14 Einsätzen auf drei Treffer. (APA, 9.2.2017)

Share if you care.