Erster Natogipfel mit Trump am 25. Mai in Brüssel

9. Februar 2017, 12:21
13 Postings

Gleichzeitig soll neues Hauptquartier eingeweiht werden

Brüssel/Washington – Der erste Natogipfel mit dem neuen US-Präsidenten Donald Trump wird nach Angaben der belgischen Regierung am 25. Mai stattfinden. Bei dem Treffen in Brüssel solle gleichzeitig das neue Hauptquartier des Militärbündnisses eingeweiht werden, teilte Premierminister Charles Michel über Twitter mit.

Die Nato wollte den von Michel genannten Termin am Donnerstag zunächst nicht bestätigen. Die Beratungen über das genaue Datum dauerten noch an, sagte ein Sprecher.

Keine näheren Angaben gab es auch zu der von Michel angekündigten Einweihung des neuen Nato-Hauptquartiers. Auf der Baustelle hatte es zuletzt unerwartete Verzögerungen bei der Installation der IT-Infrastruktur gegeben. Die Probleme waren so schwerwiegend, dass der eigentlich für Anfang Jänner geplante Start des Umzugs auf zunächst unbekannte Zeit verschoben werden musste.

Die künftige Zentrale des Militärbündnisses steht auf einem Gelände in unmittelbarer Nähe des alten Hauptquartiers im Nordosten der belgischen Hauptstadt. Das gigantische Gebäude soll auf mehr als 245.000 Quadratmetern Platz für insgesamt rund 4.000 Mitarbeiter und Diplomaten bieten. Die Kosten für das Projekt wurden zuletzt auf rund 1,1 Milliarden Euro beziffert. (APA, 9.2.2017)

  • Die Nato-Fahne vor dem Hauptquartier in Brüssel, wo am 25. Mai ein Gipfeltreffen stattfinden soll.
    foto: reuters/yves herman

    Die Nato-Fahne vor dem Hauptquartier in Brüssel, wo am 25. Mai ein Gipfeltreffen stattfinden soll.

Share if you care.