75 Millionen Mal verkauft: Dauerbrenner "GTA 5" auf Rekordkurs

8. Februar 2017, 10:20
53 Postings

Besonders beachtlich: Gangsterepos war 2016 erfolgreicher als 2015

Seit dem Marktstart 2013 ist "Grand Theft Auto 5" aus den oberen Chartplätzen nicht mehr wegzudenken. Wie Herausgeber Take-Two im Zuge seines jüngsten Geschäftsberichts bestätigte, wurde das Gangsterepos bereits 75 Millionen Mal für Konsole und PC an den Handel ausgeliefert. Damit kratzt "GTA 5" bereits an den Top 3 der erfolgreichsten Videospiele aller Zeiten und liegt derzeit auf Platz 4 hinter "Wii Sports" (82,78 Millionen verkaufte Exemplare), das jedoch großteils im Paket mit der Wii abgesetzt wurde.

Kein Ende in Sicht

Besonders interessant ist laut Branchenanalyst Daniel Ahmad, wie sehr "GTA 5" auch Jahre nach der Erstveröffentlichung noch auf Spielerinteresse stößt. Ahmad zufolge konnte sich der Titel 2016 sogar noch eine Spur besser verkaufen als 2015.

Zu verdanken sei dies speziell dem Erfolg des Multiplayer-Modus "GTA Online", das Hersteller Rockstar Games laufend mit neuen Zusatzinhalten und Erweiterungen beliefert. Zudem kann es sich auf eine starke Community stützen, die Spielevideos zu "GTA Online" millionenfach auf Youtube verbreitet.

Warten auf Story-Fortsetzung

Den Schätzungen der Branchenseite VGChartz nach wurde der Großteil der "GTA 5"-Verkäufe auf Konsolen erzielt, wobei hier das Feld von den Last-Gen-Systemen PS3 und Xbox 360 angeführt wird, gefolgt von PS4 und Xbox One. Downloadverkäufe nicht einbezogen.

Mit dem starken Fokus auf den Online-Modus stimmt Rockstar unterdessen nicht alle Fans glücklich. Seit der Ankündigung zum Marktstart warten viele Spieler immer noch auf Story-Erweiterungen zum ebenso beliebten Einzelspielermodus. Wann diese erscheinen sollen, verrieten die Entwickler bisher nicht. (zw, 8.2.2017)

Hinweis im Sinne der redaktionellen Leitlinien: Manchmal bauen wir Amazon-Links in unsere Artikel ein. Wenn Sie über diese Links ein Produkt erwerben, erhält DER STANDARD eine kleine Kommission von Amazon und Sie helfen uns dabei, unsere journalistische Arbeit zu finanzieren.

Links

Take-Two

Grand Theft Auto 5 (Amazon)

Zum Thema

Die 21 spannendsten Blockbuster-Games 2017: Große Kaliber

  • Artikelbild
    foto: gta 5 / rockstar games
Share if you care.