Sessel der neuen Saison

    Ansichtssache17. Februar 2017, 20:00
    23 Postings

    Da setz dich nieder: Sessel, die das Zeug zum Sammlerstück haben

    Bild 1 von 4
    foto: hersteller

    Grünling

    Etwas mehr traut man sich in der neuen Sessel-Saison im Haus von Moroso, wo der holländische Designer Tord Boontje Hand an den froschgrünen Senegal-O-Sessel legen durfte. Der erinnert irgendwie an einen indianischen Traumfänger, aber auch an ein Mini-Trampolin. Gefertigt ist der bunte Hund der Kollektion aus handgeflochtenem Garn und Stahl. Gibt's auch in Orange (ab ca. 540 Euro).

    www.moroso.it

    weiter ›
    Share if you care.