Kojima bestätigt: "Death Stranding" wird "kein PS5-Titel"

10. Februar 2017, 13:52
11 Postings

Das Spiel soll noch 2018 für die PlayStation 4 erscheinen

Wenn es um "Death Stranding" geht, ist vieles noch im Unklaren: Weder der Release-Termin ist bekannt, noch wissen Spieler, um was es sich bei dem Titel eigentlich genau handelt. Klar ist allerdings, dass das Spiel noch für die PlayStation 4 erscheinen soll, behauptet zumindest Schöpfer Hideo Kojima im Gespräch mit RTX Sydney. Darin verneinte der Entwickler die Frage, ob es sich bei "Death Stranding" um einen potenziellen PlayStation-5-Titel handle.

kojima productions
In diesem Trailer sollen sich versteckte Hinweise verstecken.

2018 als Veröffentlichungstermin

Geht es nach Kojima, soll das Spiel schon bald erscheinen: "Es wird noch vor den Olympischen Spielen veröffentlicht werden. Um ein wenig weiter zu gehen, es gibt da einen Film namens "Akira" und es wird noch vor dem Jahr in dem "Akira" erscheint, veröffentlicht." Nachdem laut VG247 die Olympischen Spiele 2020 in Tokio stattfinden und "Akira" 2019 herausgebracht werden sollte, bleibt also nur das Jahr 2018 für die Veröffentlichung von "Death Stranding".

kojima productions
Der zweite Trailer soll ebenfalls einiges an Andeutungen bereit halten.

Versteckte Hinweise

Seit der Titel 2016 auf der E3 vorgestellt wurde, kursieren unzählige Gerüchte und Theorien über die rätselhaften Trailer im Internet. Allerdings meint Kojima, dass sich viele versteckte Hinweise in den veröffentlichten Filmchen befinden, auf die noch kein Fan aufmerksam geworden ist. Er habe auch ein wenig Angst davor, dass jemand die versteckten Puzzleteile entdecken und zusammenfügen könnte. (rhe, 10.2.2017)

Hinweis im Sinne der redaktionellen Leitlinien: Manchmal bauen wir Amazon-Links in unsere Artikel ein. Wenn Sie über diese Links ein Produkt erwerben, erhält DER STANDARD eine kleine Kommission von Amazon und Sie helfen uns dabei, unsere journalistische Arbeit zu finanzieren.

Links

Death Stranding (Amazon)

Dual Shokers

RTX Sydney

VG247

Nachlese

"Death Stranding": Blick in die fotorealistische Technologie des Mysteryspiels

"Death Stranding" auf PS4 Pro gezeigt: Hannibal trifft Retortenbabys

"Death Stranding": Das verstörende neue Spiel von Hideo Kojima

  • Artikelbild
    foto: sony interactive entertainment
  • Artikelbild
    foto: sony interactive entertainment
Share if you care.