2,5 Jahre Arbeit: Fans bauen vollständiges "Pokémon"-Spiel in "Minecraft"

11. Februar 2017, 10:00
9 Postings

Nintendo und The Pokémon Company haben sich noch nicht zu dem Titel geäußert

In "Minecraft" können sich Spieler durch unzählige Möglichkeiten austoben. Das hat ein Modding-Team seit zweieinhalb Jahren nun auch getan und ein vollständig spielbares "Pokémon: Cobalt & Amethyst" erstellt, das sie als Gratis-Download bereitgestellt haben.

phoenix sc
Walkthrough durch "Pokémon: Cobalt & Amethyst"

Faszinierende Spielwelt

Das Team, bestehend aus "Minecraft"-Moddern und "Pokémon"-Fans, haben großen Wert auf Details gelegt: Neben einer Singleplayer-Map im Stil der Originalspiele wurde auch dafür gesorgt, dass die Musik und der Sound an die Kernreihe erinnern. Genauso sieht es mit den Pokémon selbst auch aus, die völlig individuell gestaltet wurden aber dennoch an schon bestehende Monster erinnern. Außerdem bewegt sich der Spieler in einer ebenfalls neu gestalteten Region, die erkundet werden muss.

Interessierte können das Spiel kostenlos herunterladen, sollten sich allerdings damit beeilen. Unklar ist nämlich noch, wie Nintendo und The Pokémon Company auf das Spiel reagieren und ob sogar rechtliche Schritte eingeleitet werden. (rhe, 11.2.2017)

  • Artikelbild
    foto: youtube/phoenix sc
Share if you care.