Grüne Windbüchler-Souschill kandidiert nicht mehr

7. Februar 2017, 12:05
76 Postings

Nationalratsabgeordnete will sich künftig auf Wiener Neustädter Lokalpolitik konzentrieren

Wien / St. Pölten – Die außenpolitische Sprecherin der Grünen, Tanja Windbüchler-Souschill, scheidet nach der nächsten Nationalratswahl aus dem Parlament aus. Wie die Niederösterreicherin am Dienstag gegenüber der APA ankündigte, will sie sich künftig ganz auf die Kommunalpolitik in ihrer Heimatstadt Wiener Neustadt konzentrieren.

Die niederösterreichischen Grünen wählen am 5. März bei einem Landeskongress ihre Landeslisten sowohl für die Landtagswahl im nächsten Jahr als auch für die spätestens 2018 anstehende Nationalratswahl. Sie werde dabei nicht mehr kandidieren und damit nach der Wahl auch nicht mehr im Nationalrat vertreten sein, kündigte Windbüchler-Souschill an.

Auch familiäre Gründe

Sie ist auch Stadtparteichefin der Grünen in Wiener Neustadt und Vorsitzende des Kontrollausschusses im Gemeinderat ihrer Heimatstadt. Nach acht Jahren im Nationalrat wolle sie nun diesen zweiten Fulltimejob aufgeben und sich auf ihre Tätigkeit in der Kommunalpolitik konzentrieren, erklärte Windbüchler-Souschill. Damit werde sie auch mehr Zeit haben, sich um ihre zwei kleinen Kinder zu kümmern, führte sie auch familiäre Gründe an. Etwaige innerparteiliche Differenzen gebe es jedenfalls nicht, betonte Windbüchler-Souschill.

Die beiden anderen niederösterreichischen Abgeordneten der Grünen, Dieter Brosz und Eva Mückstein, werden sich bei dem Landeskongress der Wiederwahl stellen. Ihr Favorit für den ersten Listenplatz sei Brosz, erklärte Windbüchler-Souschill. Wer ihre Nachfolge im Nationalrat antreten könnte, werde der Landeskongress entscheiden. Über ihre Nachfolge als außenpolitische Sprecherin im Nationalrat werde der Klub nach der Nationalratswahl befinden. (APA, 7.2.2017)

  • Ab in Richtung Wiener Neustadt: Windbüchler-Souschill will sich voll auf die Gemeindepolitik konzentrieren.
    foto: apa/jaeger

    Ab in Richtung Wiener Neustadt: Windbüchler-Souschill will sich voll auf die Gemeindepolitik konzentrieren.

Share if you care.