Promotion - entgeltliche Einschaltung

    Casual Dating: Nie mehr Langeweile im Bett

    1. Mai 2017, 00:00

    Beziehung war gestern, Single sein ist wieder in – und sinnlicher denn je. Dank neuer Flirt-Helferlein wie der inzwischen extrem beliebten Casual-Dating-Website C-Date haben Singles jetzt sogar mehr erotische Erlebnisse als Männer und Frauen mit fixem Partner.

    Der neue Erotik-Trend kurz erklärt

    Casual Dating ist ein brandneuer Online-Trend unter Singles. Der englische Begriff "casual" bedeutet "gelegentlich", "Casual Dating" steht für erotische Dates mit wechselnden Partnern, bei denen Singles sich über Websites und Apps wie C-Date verabreden, um ganz unkompliziert und ohne weitere Verpflichtungen gemeinsam Spaß zu haben, ihre Lust zu genießen und erotische Fantasien tabulos ausleben zu können. Bereits mehr als 30 Millionen User nutzen das beliebteste Portal C-Date, davon rund eine Million in Österreich, bis zu 20.000 neue Singles pro Tag wollen den neuen Lifestyle erleben.

    Diskretion sorgt für entspannten Genuss im Bett

    Ein Vorteil der prickelnden Casual Dates: Diskretion – Singles kennen bei C-Date nur ihre frei gewählten Spitznamen, auf Profilfotos erscheinen viele mit einer geheimnisvollen Maske. So bleiben Frauen und Männer bis zur eigentlichen erotischen Begegnung weitgehend anonym und jeder vom Lehrer bis zur Top-Managerin kann seine Leidenschaften und Fantasien vollkommen frei entfalten, ohne Konsequenzen für den guten Ruf zu fürchten.

    Viele Frauen entdecken bei Casual Dates ihre stürmische Seite

    Besonders Frauen scheinen Casual Dating in vollen Zügen zu genießen: Ihr Anteil liegt laut C-Date bei gut 56 Prozent, mit steigender Tendenz. Was gerade die Damen an den erotischen Rendezvous fasziniert, verrät C-Date Userin Marlene. Die 35-jährige Ärztin aus Wien begibt sich bei dem Casual-Dating-Portal regelmäßig auf den verlockenden Pfad erotischer Verzückung: "Ich genieße es einfach, mich mit verschiedenen Männern zu verabreden, ohne mir über Konsequenzen Gedanken machen zu müssen. Die erotischen Begegnungen laufen völlig diskret ab. Dadurch kann ich mich total entspannen und mich vollkommen auf mich und meine erotischen Wünsche konzentrieren."

    Eine ganz neue Seite an sich hat C-Date-Userin Laura (24) entdeckt, die mehrmals pro Woche nach der Uni in die Welt der Casual Dates eintaucht: "Ich war in meiner letzten Beziehung sexuell eher gelangweilt. Durch Casual Dating habe ich erst entdeckt, wie aufregend mein Erotikleben sein kann. Ich trage jetzt gern Dessous, probiere Neues aus und hatte auch schon aufregende Casual Dates an ungewöhnlichen Orten."

    Für nähere Informationen und eine kostenlose Registrierung klicken Sie hier: www.c-date.at

    • Artikelbild
    Share if you care.