ORF bringt sport.orf.at auf den Fernseher

3. Februar 2017, 18:04
1 Posting

Aus HbbTV wird "ORF Smart"

Wien – Der ORF hat einen neuen Namen für seine digitalen Zusatzdienste: Statt unter dem doch etwas sperrigen "ORF-HbbTV" wird "ORF-Smart". Zusätzlich gibt es auf dem Portal nun Inhalte von sport.orf.at auch auf dem – Hbb-tauglichen – Fernseher.

1,8 Millionen seit 2011 verkaufter Fernseher können diese Zusatzdienste darstellen, die auch ohne Internetverbindung nutzbar sind. Per (rotem) Knopf auf der Fernbedienung können Überblicksseiten mit Nachrichten, Sport und Wetter abgerufen werden. Mit Internetverbindung gibt's ein breiteres Wetterangebot, TVthek und Flimmit. (red, 3.2.2017)

Share if you care.