Botschaft an Trump: Europäischer Satirevideo-Contest gestartet

Video3. Februar 2017, 13:31
271 Postings

Bewerbung um "Platz 2" nach USA – auch österreichischer Beitrag bereits in Arbeit

"America First, Netherlands Second" – eine satirische Videobotschaft aus den Niederlanden, gerichtet an den US-Präsidenten Donald Trump, hat sich vor kurzem rasant über soziale Medien verbreitet. Mit Seitenhieben und Selbstironie bewarb eine Fernsehshow das Land als "Nummer Zwei" für die Prioritätenliste des amerikanischen Staatsoberhaupts.

vpro zondag met lubach

Viele weitere Clips sollen nun folgen. Europäische Comedyshow werden in den kommenden Wochen im Rahmen des Contests "Who Wants To Be Second" eigene Beiträge veröffentlichen. Den Startschuss für den Bewerb gab der bekannte Satiriker Jan Böhmermann im Neo Magazin Royale.

neo magazin royale
Der deutsche Clip.

Österreich steigt am Dienstag ein

Nachgezogen haben mittlerweile auch die Schweiz, Dänemark, Litauen, Belgien und Portugal. Demnächst folgen Spanien und Island. Auch Österreich ist dabei. Der heimische Beitrag wird am kommenden Dienstag in "Willkommen Österreich" von Dirk Stermann und Christoph Grissemann präsentiert.

Versammelt findet man alle bisherigen Clips auf der Website "Every Second Counts". Über den Twitter-Account @itsgreateu wird derweil mit Kurznachrichten die freundliche Rivalität unter den Teilnehmern gepflegt. (gpi, 03.02.2017)

natholdet
Der Beitrag von Dänemark.
5meianoite
Die portugiesische Bewerbung.
srf comedy
Die Einreichung aus der Schweiz.
Share if you care.