TV- und Radiotipps für Freitag, 3. Februar

3. Februar 2017, 06:00
6 Postings

Gendermedizin in "Xenius", "König der Fischer" mit Robin Williams und Jeff Bridges und "Full Metal Jacket"

17.05 MAGAZIN
Xenius – Gendermedizin: Wie wichtig ist der kleine Unterschied? Lange Zeit wurden Männer und Frauen in der Medizin im Großen und Ganzen gleich behandelt. Seit einigen Jahren gewinnt aber die Gendermedizin an Bedeutung, die auf die Unterschiede zwischen den Geschlechtern eingeht. Die Xenius-Moderatoren Adrian Pflug und Emilie Langlade haben dafür mit Alexandra Kautzky-Willer gesprochen, die an der Med-Uni Wien die erste Professur für Gendermedizin Österreichs innehat.
Bis 17.30, Arte

18.30 MAGAZIN
Heute konkret "Aus Österreich" mag auf dem Supermarktapfel stehen – letztlich muss man aber darauf vertrauen, dass das auch stimmt. Ein österreichischer Diskonter nutzt nun Isotopenanalyse, um die Herkunft von Obst und Gemüse zu überprüfen. Mit dieser Technik werden sonst Kriminalfälle in forensischen Labors gelöst – oder die Herkunft der Gletschermumie Ötzi erforscht.
Bis 18.51, ORF 2

20.15 LITERATURVERFILMUNG
Die Vermessung der Welt (D/Ö 2012, Detlev Buck) Einer zieht in die weite Welt, der andere bleibt daheim. Große Entdeckungen machen beide: Die abenteuerlichen Geschichten von Alexander Humboldt und Carl Friedrich Gauß nach dem Roman von Daniel Kehlmann sind im Film naturgemäß der halbe Spaß. Albrecht Schuch und Florian David Fitz bemühen sich aber redlich.
Bis 22.10, ORF 3

21.00 MAGAZIN
Makro: Wohin steuert Italien? Die Wette des nunmehrigen Ex-Premiers Italiens, Matteo Renzi, ist nicht aufgegangen: Die Bevölkerung lehnte seine Verfassungsreform mehrheitlich ab. Damit ist die geplante Staatsreform vorerst vom Tisch. Damit bleibt die drittgrößte Volkswirtschaft der EU weiter im schwelenden Krisenzustand. Das Wirtschaftsmagazin geht der Frage nach, welche Zukunft Italien erwartet.
Bis 21.30, 3sat

21.30 KORRESPONDENZ
Auslandsjournal extra Auslandskorrespondenten berichten über aktuelle Themen: 1) Regieren per Dekret: Trumps erste Tage im Amt. 2) Renaissance für Reaktoren – Briten bauen teuerstes Atomkraftwerk der Welt. 3) Fischer zwischen den Fronten – "Außendienst" im Hafen von Gaza.
Bis 22.10, 3sat

22.15 TRAGIKOMÖDIE
König der Fischer (The Fisher King, USA 1991, Terry Gilliam) Jeff Bridges landet als Yuppie auf der Schnauze und in der Gosse: Robin Williams als etwas durchgeknallter Sandler führt ihn empor zu neuem Edelmut und davor durch ein bizarres Mythenreich aus Artussage und Gralslegende.
Bis 0.45, Servus TV

usskypic

22.25 KRIEGSDRAMA
Full Metal Jacket (USA/GB 1987, Stanley Kubrick) Die Bestie Mensch beim Drill für das Geschäft des Tötens und beim aufreibenden Häuserkampf im Niemandsland des Krieges: Kubricks bestürzende Vietnam-Vision beschreitet die Wege zum Ruhm in die umgekehrte Richtung – mit Matthew Modine und Vincent D'Onofrio.
Bis 0.45, ATV

stanley kubrick

22.45 DOKUMENTATION
Universum History: Eine Frau gegen Napoleon – Luise von Preußen Die Frau des preußischen Königs Friedrich Wilhelm III. war nicht nur im Volk wegen ihres mutigen Auftretens und der Liebesheirat mit dem Monarchen beliebt. Luise von Preußen war auch eine hochpolitische Frau, die nach der demütigenden Niederlage der preußischen Armee gegen Frankreich direkt mit Napoleon Bonaparte verhandelte.
Bis 23.30, ORF 2

22.55 KABARETT
Faschingskabarett: Severin Groebner – Servus Piefke Der in Wien aufgewachsene Kabarettist lebt seit einigen Jahren in Frankfurt. Für die "unangenehmen Wahrheiten über Deutschland, so freundlich wie möglich von einem Wiener formuliert", erhielt Groebner den Österreichischen Kabarettpreis.
Bis 23.55, ORF 1

23.30 GANGSTER
Vier im Roten Kreis (Le cercle rouge, F 1970, Jean-Pierre Melville) Brillant inszenierter Gangsterfilm um einen bis ins kleinste Detail ausgetüftelten Einbruch in ein Juweliergeschäft. In unnachahmlicher Weise bedient sich Melville zahlreicher Standardsituationen des Kriminalgenres, um sie zu einem kunstvollen Kinoritual zusammenzufügen.
Bis 1.45, BR

1.05 KONZERT
Berlin live: Danko Jones Keine Müdigkeit vorschützen: Die kanadische Garage-Rock-Band Danko Jones injiziert der ersten Nacht des Wochenendes mit diesem Live-Mitschnitt aus dem Jahr 2017 eine ordentliche Ladung Energie.
Bis 2.05, Arte

1.10 THRILLER
Gingerbread Man – Eine nächtliche Affäre (USA 1998, Robert Altman) Anwalt und Frauenheld Rick Magruder trifft auf einer Party Mallory Doss, verbringt mit ihr die Nacht und wird am nächsten Morgen von ihr gebeten, sie vor ihrem offenbar wahnsinnigen Vater zu schützen. Gelungene Verfilmung des Grisham-Romans.
Bis 3.00, ARD

Radio-Tipps

9.05 MAGAZIN
Kontext Gelesen und besprochen: 1) Die neue Völkerwanderung von Asfa Wossen-Asserate. Warum Europa Afrika retten sollte. 2) Abenteuer Freiheit von Carlo Strengers. Ein Wegweiser für unsichere Zeiten. 3) Der Krieg von Ilja Steffelbauer. Für den Historiker ein Bestandteil unserer Kultur. 4) Hinter Sibirien von Katerina Poladjan und Henning Fritsch. Eine Reise nach Russisch-Fernost.
Bis 9.42, Ö1

13.00 GESPRÄCH
Ö1 bis zwei Zu Gast bei Albert Hosp ist der Schauspieler und Kabarettist Josef Hader. Sein neuer Film Wilde Maus – Hader schrieb das Drehbuch, führte Regie und spielte die Hauptrolle – kommt am 17. Februar in die österreichischen Kinos und geht bei der Berlinale ins Rennen.
Bis 13.55, Ö1

14.05 MAGAZIN
Von Tag zu Tag Die Zinsen liegen darnieder und mit konservativen Anlageformen wie Sparbuch und Bausparvertrag verlieren kleine Sparer am Ende Geld. Zu Gast bei Johann Kneihs ist der Finanzwissenschafter Engelbert Dockner von der Wirtschaftsuniversität Wien. Er erklärt, wann sich bestimmte Sparformen lohnen und welche anderen Investitionsmöglichkeiten sich auszahlen können.
Bis 14.40, Ö1

15.00 AUSSENEINSATZ
Connected berichtet vom Air+Style Festival in Innsbruck, wo Snowboarder und Bands wie Bilderbuch auftreten. Zu Gast im Studio ist die neuseeländische Indie-Elektropopband The Naked & Famous.
Bis 19.00, FM4

22.00 MUSIK
Fro Live Einen "energetischen Gitarrenabend" versprechen Konzertmitschnitte aus dem Linzer Kulturverein Kapu. Es spielen die Berliner Gruppe Half Girl, die Linzerinnen Post Period und die Budokan Boys aus New Orleans.
Bis 24.00, Radio Fro, 105.0 im Großraum Linz und fro.at/livestream

(Sebastian Fellner, 3.2.2017)

Share if you care.