Intendanz für Steirischen Herbst neu ausgeschrieben

1. Februar 2017, 10:37
1 Posting

Bewerbungen bis 10. März erbeten – Veronica Kaup-Hasler will sich nicht mehr bewerben

Graz – Der Steirische Herbst hat die geschäftsführende Intendanz und damit die Nachfolge von Veronica Kaup-Hasler ausgeschrieben. Die 49-Jährige gab bereits im Sommer des Vorjahres bekannt, dass sie sich nach elf Jahren nicht wieder bewerben wird. Die neue Intendanz soll ihre Aufgaben ab 1. Jänner 2018 übernehmen.

In der Ausschreibung, die am Mittwoch veröffentlicht wurde, werden als Anforderungsprofil unter anderem "künstlerische Kenntnisse mit Erfahrung in möglichst vielen Kunstdisziplinen" und "organisatorisch-wirtschaftliche Kenntnisse sowie mehrjährige – internationale – Erfahrung in der Leitung eines Kulturbetriebes" gewünscht.

Das Mindestgehalt wird bei einer 100-Prozent-Anstellung mit jährlich 100.000 Euro brutto angegeben. Die Bewerbung von Frauen sei besonders wünschenswert. Interessenten können ihre Unterlagen bis 10. März per Email an aufsichtsrat@steirischerherbst.at einreichen. (APA, 1.2.2017)

Share if you care.