Mavericks liefern nächste Überraschung

31. Jänner 2017, 09:52
10 Postings

Nach dem nicht erwarteten Erfolg in San Antonio besiegen die Texaner auch Cleveland

Dallas (Texas) – Die Dallas Mavericks haben in der Basketball-Profiliga NBA die nächste Überraschung geschafft. Einen Tag nach dem Erfolg in San Antonio besiegten die Texaner am Montag (Ortszeit) die Cleveland Cavaliers mit 104:97. Beim Meister war LeBron James mit 23 Punkten der beste Werfer, für Dallas schaffte Harrison Barnes mit 24 Zählern und elf Rebounds ein "double double". (APA/dpa, 31.1.2017)

NBA vom Montag:

Philadelphia 76ers – Sacramento Kings 122:119
Miami Heat – Brooklyn Nets 104:96
Boston Celtics – Detroit Pistons 113:109
Minnesota Timberwolves 111:105 n.V.
Dallas Mavericks – Cleveland Cavaliers 104:97
Phoenix Suns – Memphis Grizzlies 96:115

  • Dallas Mavericks Forward Harrison Barnes (40) auf Rebound-Pirsch gegen Cleveland Cavaliers Forward Tristan Thompson (13).
    foto: ap/ brandon wade

    Dallas Mavericks Forward Harrison Barnes (40) auf Rebound-Pirsch gegen Cleveland Cavaliers Forward Tristan Thompson (13).

Share if you care.