Roger Federer wieder in den Top Ten

30. Jänner 2017, 14:22
7 Postings

Thiem weiterhin Achter – Gerald Melzer fällt aus den Top 100

Wien – Nach seinem Sieg im Grand-Slam-Finale von Melbourne ist Roger Federer als Zehnter wieder in die Top Ten der Tennisweltrangliste aufgestiegen. Sein Landsmann Stan Wawrinka, Halbfinalist bei den Australian Open, rückte vom vierten auf den dritten Platz vor.

Rafael Nadal stieg trotz der Niederlage im Finale vom neunten auf den sechsten Platz auf. Im Gegenzug rutschte der Franzose Gael Monfils auf Nadals alte Platzierung ab. Der Schotte Andy Murray führt die Rangliste weiter vor dem Serben Novak Djokovic an.

Der 23-jährige Österreicher Dominic Thiem steht unverändert auf Platz acht. Gerald Melzer fiel aus den Top 100 und nimmt nun den 109. Platz ein. Nummer drei in Österreich ist weiterhin sein Bruder Jürgen Melzer auf Rang 258.

Beim Frauentennis liegen die Österreicherinnen Barbara Haas und Tamira Paszek auf den Plätzen 159 und 177. Serena Williams ist nun wieder an der Spitze, die Tschechin Karolina Pliskova stieg von Rang fünf auf drei auf. Die Polin Agnieszka Radwanska fiel von Platz drei auf Platz sechs zurück. (sth, 30.1.2017)

HERREN

1. (1) Andy Murray (GBR) 11.540 Punkte
2. (2) Novak Djokovic (SRB) 9.825
3. (4) Stan Wawrinka (SUI) 5.695
4. (3) Milos Raonic (CAN) 4.930
5. (5) Kei Nishikori (JPN) 4.830
6. (9) Rafael Nadal (ESP) 4.385
7. (7) Marin Cilic (CRO) 3.560
8. (8) Dominic Thiem (AUT) 3.505
9. (6) Gael Monfils (FRA) 3.445
10. (17) Roger Federer (SUI) 3.260

Weiters:
109. (87) Gerald Melzer (AUT) 568
258. (300) Jürgen Melzer (AUT) 199
278. (264) Dennis Novak (AUT) 185
292. (289) Sebastian Ofner (AUT) 173
304. (302) Michael Linzer (AUT) 163

DAMEN

1. (2) Serena Williams (USA) 7.780
2. (1) Angelique Kerber(GER) 7.115
3. (5) Karolina Pliskova (CZE) 5.270
4. (4) Simona Halep (ROU) 5.073
5. (6) Dominika Cibulkova (SVK) 4.985
6. (3) Agnieszka Radwanska (POL) 4.915
7. (7) Garbine Muguruza (ESP) 4.720
8. (10) Swetlana Kusnezowa (RUS) 3.915
9. (8) Madison Keys (USA) 3.897
10. (9) Johanna Konta (GBR) 3.705

Weiters:
159. (155) Barbara Haas (AUT) 358
177. (161) Tamira Paszek (AUT) 310
306. (311) Julia Grabher (AUT) 145

  • Roger Federer im Finale der Australian Open.
    foto: apa/afp/west

    Roger Federer im Finale der Australian Open.

Share if you care.