Regierung: Gratislaptops auch für Lehrer

30. Jänner 2017, 14:10
55 Postings

Ab 2018 – Finanzierungsmodell soll bis Sommer erarbeitet werden – Schulautonomiepaket soll im April Ministerrat passieren

Neben Schülern in der fünften bzw. neunten Schulstufe will die Regierung ab 2018 auch Lehrer mit Gratislaptops bzw. -tablets ausstatten. Das sieht das neue Arbeitsabkommen zwischen ÖVP und SPÖ vor. Bis 2020/21 sollen außerdem alle Schulen über eine einem Breitbandanschluss entsprechende technologische Anbindung sowie über ein leistungsstarkes WLAN verfügen, heißt es weiter.

Finanzierung unklar

Etwas in der Luft hängen dürfte noch die Finanzierung der Gratisendgeräte. Das konkrete Modell – als Beispiele werden Public Private Partnership, Bundesbeschaffungsgesellschaft oder Kooperationen mit der Industrie genannt – soll bis Sommer erarbeitet werden. Wie schon zuletzt angekündigt, soll digitale Grundbildung inklusive Medienbildung in den Lehrplänen ab der Volksschule sowie der Sekundarstufe I (AHS-Unterstufe, Neue Mittelschule) verankert und entsprechende Lehreraus- und -fortbildung eingerichtet werden. (APA, 30.1.2017)

Share if you care.