Zwei Todesopfer bei Frontalzusammenstoß im Bezirk Wiener Neustadt

    30. Jänner 2017, 07:48
    5 Postings

    51-Jähriger geriet mit Pkw auf Gegenfahrbahn – Beide Lenker tot

    Sollenau – Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend im Bezirk Wiener Neustadt sind zwei Fahrzeuglenker ums Leben gekommen. Ein 51-Jähriger geriet auf der Leobersdorferstraße im Freilandgebiet von Sollenau aus ungeklärter Ursache mit seinem Pkw auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen den Wagen eines 18-Jährigen. Beide Lenker erlagen laut Polizeiangaben noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen. (APA, 30.1.2017)

    Share if you care.