Verschwundener pakistanischer Blogger "in Sicherheit"

    28. Jänner 2017, 12:37
    posten

    Militärkritiker galt zwei Wochen lang als vermisst

    Islamabad – Der pakistanische Blogger und Militärkritiker Salman Haider ist gut drei Wochen nach seinem Verschwinden wieder zu Hause. "Er ist in Sicherheit, und wir stehen mit ihm in Kontakt", sagte sein Bruder Zeeshan Haider am Samstag. Auch die Polizei bestätigte seine Rückkehr, ohne weitere Details zu nennen. Der Dichter und Universitätsprofessor galt seit dem 6. Jänner als vermisst.

    Erst am Freitag hatte die Medienrechtsorganisation Reporter ohne Grenzen (ROG) die pakistanische Regierung aufgefordert, "das Verschwinden von fünf säkularen Bloggern schnell und lückenlos aufzuklären". Außer Haider waren vier weitere Aktivisten Anfang Jänner verschwunden. Unbestätigten Medienberichten zufolge sollen auch sie nach Hause zurückgekehrt sein. Das Verschwinden der Männer hatte landesweit zahlreiche Proteste ausgelöst. (APA, 28.1.2017)

    Share if you care.