Historischer Kalender – 30. Jänner

30. Jänner 2017, 00:00
1 Posting

1667 – Russland und Polen schließen einen auf 13 Jahre befristeten Waffenstillstand im Kampf um die Ukraine.

1802 – In Weimar findet die Uraufführung von Schillers Bühnenbearbeitung des Dramas "Turandot" von Carlo Gozzi statt.

1807 – Der Schweizer Isaac de Rivaz erhält das erste französische Patent für einen gasbetriebenen Fahrzeugmotor.

1902 – Großbritannien und Japan gehen ein Bündnis ein. Die beiden Mächte einigen sich darauf, den Status quo in China und Korea anzuerkennen.

1917 – Am oder um den 30.1. wird die erste Jazz-Schallplatte aufgenommen: Es spielt die Original Dixieland Jazz Band unter Nick James La Rocca die Stücke "Indiana" und "The Dark Town Stratters".

1927 – Angehörige der Frontkämpfervereinigung eröffnen im burgenländischen Ort Schattendorf das Feuer auf eine Versammlung des sozialdemokratischen Republikanischen Schutzbundes: Ein Kind und ein kriegsinvalider Hilfsarbeiter werden getötet, elf Menschen verletzt. (Der Freispruch der drei Angeklagten löst im Juli in Wien den Aufstand aus, der zum Justizpalastbrand führt.)

1937 – Hitler untersagt allen Deutschen die Annahme des Nobelpreises, er stiftet stattdessen einen "Deutschen Nationalpreis für Kunst und Wissenschaft". Albert Speer wird zum "Generalbauinspektor für die Reichshauptstadt" ernannt.

1957 – SED-Chef Ulbricht fordert eine "Konföderation beider deutscher Staaten" als Voraussetzung für eine Wiedervereinigung. 1962 – Düsseldorf gilt wieder als pockeninfektionsfrei.

1967 – Der sowjetische Staatspräsident Podgorny wird als erstes Staatsoberhaupt eines sozialistischen Landes von Papst Paul VI. im Vatikan in Privataudienz empfangen.

1972 – Pakistan tritt aus dem britischen Commonwealth aus.

1982 – Bei Demonstrationen gegen den Bau der Frankfurter Startbahn West werden 140 Menschen verletzt.

1992 – Mit der Aufnahme von zehn ehemaligen Sowjetrepubliken in die Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa als Vollmitglied, wird das KSZE-Außenministertreffen in Prag eröffnet. Slowenien und Kroatien erhalten Beobachterstatus.

1992 – Die letzten Autonomiebestimmungen für Südtirol werden erlassen. Damit ist das "Südtirolpaket" zwischen Österreich und Italien abgeschlossen.

2007 – Im Wiener Handelsgericht wird der Schadensersatzprozess gegen die ehemaligen Vorstände der BAWAG sowie den früheren ÖGB-Präsidenten Fritz Verzetnitsch eröffnet. A

Geburtstage:

Johann Balthasar Neumann, dt.Baumeister (get.1687-1753)

Johann Joachim Quantz, dt. Komponist (1697-1773)

Bernardo Bellotto (gen. "Canaletto II."), ital. Vedutenmaler (1720-1780)

Franz Ritter von Hauer, öst. Paläontologe (1822-1899)

Franklin D. Roosevelt, 32. US-Präsident (1882-1945)

Barbara W. Tuchmann, US-Journalistin/Hist. (1912-1989)

Olof Palme, schwed. Politiker (1927-1986)

Vanessa Redgrave, US-Schauspielerin (1937- )

Boris Spasskij, sowj. Schachspieler (1937- ) Heidi Brühl, dt. Schauspielerin (1942-1991)

Abdullah II., König von Jordanien (1962- )

Todestage:

Alfred Joseph Ebenhoch, öst. Jurist und Politiker; CS; 1895-1907 Landeshauptmann von OÖ, 1907-1908 Ackerbauminister (1855-1912)

Joe Lederer, öst. Schriftstellerin (1904-1987)

Inge Morath, US-Fotografin öst. Herkunft (1923-2002)

(APA, 30.1.2017)

Share if you care.