Die Filmstarts der Woche

Ansichtssache1. Februar 2017, 10:34
7 Postings
Bild 1 von 7
foto: thimfilm

Suburra (F/I 2015, 130 min)
Regie: Stefano Sollima
Mit: Pierfrancesco Favino, Greta Scarano, Jean-Hugues Anglade, Elio Germano, Giulia Gorietti

Um Korruption, Verrat, Erpressung und Mord in der ewigen Stadt geht es in Stefano Sollimas Adaption des Romans von Giancarlo und Carlo Bonini, "Suburra". Als nach einer langen Partynacht mit dem Parlamentsabgeordneten Filippo Malgradi (Pierfrancesco Favino) eine minderjährige Prostituierte stirbt, versucht dieser, den Tod zu vertuschen. Immerhin will er gerade für den mächtigen Paten "Samurai" (Claudio Amendola) ein millionenschweres Bauvorhaben verwirklichen, das die Macht der Mafia in Rom endgültig sichern könnte. Doch als der Vertuschungsversuch misslingt, ruft dies einen anderen gefürchteten Clan auf den Plan, der ebenfalls beteiligt werden möchte.

weiter ›
Share if you care.