Historischer Kalender – 28. Jänner

28. Jänner 2017, 00:00
posten

1077 – König Heinrich IV., der tags zuvor im Büßergewand vor Papst Gregor VII. erschienen war, wird in Canossa vom Bann gelöst.

1547 – König Heinrich VIII. von England stirbt im Alter von 55 Jahren in Westminster, König wird der neunjährige Eduard VI.

1887 – In Paris beginnt der Bau des Eiffelturms (bis 1889). Anlass für den Bau ist das 100-jährige Jubiläum der französischen Revolution im Rahmen der Weltausstellung 1889 in Paris.

1897 – Eröffnung der ersten Straßenbahnlinie in Wien. Sie führt vom Schottentor nach Dornbach.

1897 – Der deutsche Erfinder Rudolf Diesel bringt erstmals den später nach ihm benannten Motor zum Laufen.

1902 – In Washington wird die Carnegie-Gesellschaft gegründet. Ihr Ziel ist die wissenschaftliche Forschung und deren Auswertung für den Fortschritt der Menschheit.

1932 – Japanische Truppen besetzen Shanghai.

1952 – Ein außerordentlicher ÖVP-Bundesparteitag beschließt die programmatischen Leitsätze "Alles für Österreich" und legt die Trennung von Partei- und Regierungsfunktionen fest. Bundeskanzler Leopold Figl wird als Parteiobmann von Julius Raab abgelöst.

1957 – In Österreich beginnt der Verkauf der Volksaktien.

1962 – Die amerikanische Raumsonde Ranger-3 verfehlt den Erdtrabanten um 37.000 km und schlägt eine Bahn um die Sonne ein.

1967 – Die letzte Nummer der Tageszeitung "Neues Österreich" erscheint – sie war die erste österreichische Zeitung der Zweiten Republik.

1972 – Die deutschen Regierungschefs von Bund und Ländern verabschieden den sogenannten "Radikalenerlass" (Grundsätze über die Mitgliedschaft von Beamten in extremen Organisationen).

1982 – Die italienische Polizei befreit in einer Wohnung in Padua den seit 42 Tagen von den Roten Brigaden gefangen gehaltenen amerikanischen NATO-General James Dozier.

1992 – Udo Proksch wird von einem Senat des Oberlandesgerichts Wien zu lebenslanger Haft verurteilt. Der 57-Jährige hatte in erster Instanz im März 1991 wegen sechsfachen Mordes, sechsfachen Mordversuchs, Gefährdung durch Sprengmittel und versuchten schweren Betrugs 20 Jahre Gefängnis erhalten.

1997 – Der neue Bundeskanzler Viktor Klima und seine Regierung werden von Bundespräsident Thomas Klestil angelobt. Der Wiener SPÖ-Stadtrat Rudolf Edlinger wird als Nachfolger Klimas Finanzminister.

1997 – Vor der südafrikanischen Wahrheitskommission legen Polizisten ein Geständnis über den Mord an dem Bürgerrechtskämpfer Steve Biko im Jahr 1977 ab.

Geburtstage:

Sir Robert John Le Mesurier McClure, brit. Polarforscher (1807-1873)

Otto Braun, dt. Staatsmann (1872-1955)

Arthur Rubinstein, poln.-US-Pianist (1887-1982)

Ernst Lubitsch, dt.-amerik. Regisseur (1892-1947)

Valentin Petrovic Katajew, russ. Schriftst. (1897-1986)

Ursula Herking, dt. Schauspielerin (1912-1974)

Jackson Pollock, US-Maler (1912-1956)

Robert William Holley, US-Biochemiker, NP (1922-1993)

Hans-Jürgen Bäumler, dt. Eiskunstläufer/Schauspieler (1942- )

Todestage:

Heinrich VIII., engl. König (1491-1547)

Johannes Hevelius, dt. Astronom; Begründer der Kartografie des Mondes (1611-1687)

Boris Konstantinovic Zyjcev, russ. Dichter (1881-1972)

Mikel Koliqi, alban. Kardinal (1903-1997)

Dino Buzzati, ital. Schriftsteller (1906-1972)

Astrid Lindgren, schwed. Schriftstellerin (1907-2002)

Hans Lang, öst. Komponist (1908-1992)

Grete Rehor, öst. Politikerin (1910-1987)

Willie James Dixon, US-Sänger (1915-1992)

(APA, 28.1.2017)

Share if you care.