New York: Rohen Keksteig statt Eis im Becher kaufen

26. Jänner 2017, 11:24
20 Postings

Kindheitstraum: Im "Do" gibt es ungebackenen Keksteig kugelweise zu erwerben

New York – Roher Keks- oder Kuchenteig ist für viele ein besonderer Genuss, trotz etwaiger Eltern-Schimpfe und Warnungen vor Bauchschmerzen. In New York eröffnete nun ein Geschäft namens "Do", das den rohen Keksteig in 15 verschiedenen Sorten kugelweise im Becher verkauft.

Im Angebot sind Klassiker mit Schokoladenstückchen, aber auch hauseigene Mischungen mit Karamell, Salz und Erdnussbutter. Wem ein Becher oder eine Waffel nicht reicht, kann sich mit Eiscreme, Streuseln – und eben rohem Teig ganze Dessert-Sandwiches zusammenstellen.

Keine Angst vor Infektionen

Sorgen über Bauchschmerzen und Infektionen durch Salmonellen oder andere Bakterien müssten Teig-Fans nicht haben, sagt "Do"-Gründerin Kristen Tomlan. Weil Eier pasteurisiert und das Mehl hitzebehandelt würden, bestehe keinerlei Risiko.

Stundenlang habe die aus St. Louis (Missouri) stammende Tomlan früher ihrer Mutter, die Kochbücher schrieb und Kochkurse gab, beim Backen zugesehen. Bald avancierte sie selbst zur Dessert-Spezialistin der Familie und legte ihre Vorliebe für Süßes auch nach ihrem Umzug nach New York in ihrer neuen, winzigen Küche nicht ab. Die zündende Idee für die Produktion von Keksteig sei ihr auf einem Ausflug mit Freundinnen nach Philadelphia gekommen, wo sie einen eigentlich zum Backen gedachten, tiefgekühlten Becher Teig letztlich roh aßen.

Der Teig lässt sich übrigens auch ganz konventionell im Rohr backen. (APA, red, 26.01.2017)

Mehr zum Thema Essen & Trinken

  • Cookies sind nicht nur gebacken beliebt.
    foto: derstandard.at

    Cookies sind nicht nur gebacken beliebt.

Share if you care.