Schauspieler Shia LaBeouf bei Trump-Protest festgenommen

26. Jänner 2017, 10:02
72 Postings

Livestream des Protests zeigte Festnahme – LaBeouf soll einen Trump-Unterstützer angegriffen haben

New York City – Der US-amerikanische Schauspieler und Aktivist Shia LaBeouf ist in der Nacht auf Donnerstag bei einem Protest gegen Donald Trump festgenommen worden. Ihm wird vorgeworfen, einem Gegendemonstranten den Schal heruntergerissen sowie ihn gekratzt und weggestoßen zu haben. Die New Yorker Polizei bestätigte die Festnahme dem Fernsehsender NBC, der Einsatz wurde außerdem live gestreamt.

hwndu streams

LaBeouf demonstriert seit dessen Angelobung zum Präsidenten der USA gegen Trump. Gemeinsam mit Unterstützern ruft er "He will not divide us" (Er wird uns nicht spalten) in eine Kamera im New Yorker Stadtteil Queens, deren Aufnahmen live auf hewillnotdivide.us übertragen werden. LaBeouf will den Protest über Trumps gesamte Amtszeit hinweg aufrechterhalten. (red, 26.1.2017)

    Share if you care.