Michel Friedman verlängert bei N24 bis 2019

25. Jänner 2017, 13:34
5 Postings

"Studio Friedman" und "Friedman schaut hin"

Berlin – Michel Friedman wird in "Studio Friedman" auch in den kommenden drei Jahren für N24 talken und in der Reportage-Reihe "Friedman schaut hin" außergewöhnliche Einblicke geben. Der Berliner Informationssender verlängerte den Vertrag mit Michel Friedman vorzeitig um weitere zwei Jahre bis Ende 2019.

Friedman talkt seit Oktober 2004 bei N24. Seine reichweitenstärkste Sendung 2016 widmete sich mit Astrid Freudenstein (CSU) und Manuel Sarrazin (Bündnis 90/Die Grünen) der Frage "Wird Merkels Flüchtlingspolitik zur Zerreißprobe?" (red, 25.1.2017)

Share if you care.