Detroit verliert ohne Vanek

25. Jänner 2017, 10:55
2 Postings

3:4 nach Verlängerung in Boston

Boston – Ohne den verletzten Thomas Vanek haben die Detroit Red Wings am Dienstag in der NHL bei den Boston Bruins nach Verlängerung mit 3:4 verloren. Red-Wings-Trainer Jeff Blashill erwartete keine längere Zwangspause von Vanek. Über den Einsatz des Stürmers würde von Tag zu Tag entschieden, sagte der Coach. Am Mittwoch (Ortszeit) empfing Detroit die Toronto Maple Leafs. (APA, 25.1.2017)

NHL vom Dienstag:

Boston Bruins – Detroit Red Wings (ohne Vanek/verletzt) 4:3 n.V.
Dallas Stars – Minnesota Wild 2:3 n.P.
Montreal Canadiens – Calgary Flames 5:1
Nashville Predators – Buffalo Sabres 4:5 n.V.
Winnipeg Jets – San Jose Sharks 3:4
New Jersey Devils – Los Angeles Kings 1:3
Pittsburgh Penguins – St. Louis Blues 0:3
Ottawa Senators – Washington Capitals 3:0
Chicago Blackhawks – Tampa Bay Lightning 2:5
New York Islanders – Columbus Blue Jackets 4:2

Share if you care.