Mann für den Alltag: Der Designer Stefan Diez

    1. Februar 2017, 12:49
    posten

    Das MAKK-Museum in Köln zeigt eine große Werkschau des Designers Stefan Diez

    Vergleicht man die zeitgenössische deutsche Design-Landschaft mit der Formel I, fährt noch immer Konstantin Grcic die erfolgreichsten Rundenzeiten. Im Rennen um die Plätze auf dem Stockerl gibt es ferner Leute wie Werner Aisslinger, den Durchstarter Sebastian Herkner oder – ebenfalls flott unterwegs: Stefan Diez, einst Assistent von Grcic und Richard Sapper. Diesem widmet das Museum für Angewandte Kunst in Köln (MAKK) bis 11. Juni eine Werkschau unter dem Titel "Full House: Design by Stefan Diez".

    Die Arbeiten des 1971 geborenen Designers, er gestaltete in seinem Münchner Studio unter anderem für Thonet, e15, oder Wilkhahn, werden im Museum in 23 Sektionen präsentiert, die jeweils einen ganz besonderen Moment während der Entstehung eines Objektes unter die Lupe nehmen. "Ein Entwurf darf nicht penetrant sein", sagte der ausgebildete Tischler einmal.

    foto: stefan diez office, daniel delang
    Stefan Diez designt Leuchten, Küchenmaschinen und Lichtschalter ebenso wie Möbel, die wie eine Autokarosserie aufgebaut sind.

    Das schafft Diez mannigfaltig, er designt Leuchten, Küchenmaschinen und Lichtschalter ebenso wie Möbel, die wie eine Autokarosserie aufgebaut sind. Wie andere sucht Diez nach wirklich Neuem und ist dabei erfolgreich.

    foto: stefan diez office
    Stühle "Leo" von Stefan Diez
    foto: stefan diez office, foto: jonathan mauloubier
    Bank und Tischböcke "Soba" von Stefan Diez, Japan Creative, 2015

    Der Weg des gelernten Tischlers ist gekennzeichnet durch spielerisches Hinterfragen von Prozessen, laborhafte Materialrecherchen (seine Reisetaschen z. B. bestehen aus kunststoffbeschichteter Baumwolle, die verschweißt wird), sowie intensivem Über- und Neu-Denken von Nutzungsmöglichkeiten. (maik, RONDO, 01.02.2017)

    "Full House: Design by Stefan Diez"
    MAKK (Museum für Angewandte Kunst in Köln)
    An der Rechtschule
    50667 Köln
    noch bis zum 11. Juni

    www.makk.de


    Butter aufs Brot – Interview mit Stefan Diez

    • Der Designer Stefan Diez
      foto: stefan diez office, foto: markus pritzi

      Der Designer Stefan Diez

    Share if you care.