"Tekken 7" erscheint im Juni: Frische Bilder von der Blutwiese

Ansichtssache24. Jänner 2017, 12:59
44 Postings

Das Prügelspiel "Tekken 7: Fated Retribution" wird am 2. Juni für PC, PS4 und Xbox One erscheinen und nicht, wie ursprünglich geplant, bereits Anfang des Jahres. Dies gab Hersteller Bandai Namco in einer Aussendung bekannt. Gleichzeitig veröffentlichten die Entwickler eine Reihe frischer Screenshots und einen weiteren Trailer.

bandai namco entertainment europe
Der neue Trailer zu "Tekken 7"

Wie berichtet, setzt der neueste Ableger auf die Unreal Engine 4. Entwickelt wird das Spiel, eine Umsetzung der bereits erschienenen Automatenversersion, vom Tekken Team unter der Aufsicht von Katsuhiro Harada, der auch schon vor 20 Jahren an der Serie mitgewirkt hatte. Der Geschichte des neuen Kapitels nach betritt mit Kazumi Mishima eine neue Herausforderin das Feld. Die angeblich getötete Frau der Hauptfigur Heihachi Mishima ist gleichzeitig die Mutter von Kazuya Mishima. Ihre Fähigkeiten bringen Licht in das Dunkel um den Streit zwischen Heihachi Mishima, seinem Sohn Kazuya Mishima und seinem Enkel Jin Kazama. Das Ende der Saga rund um den Mishima-Clan ist düster und wird soll neben weiteren "Tekken"-Rätseln auch die Herkunft des Teufelsgens erklären. (zw, 24.1.2017)

Bild 1 von 21
screenshots: tekken 7
Share if you care.