Danone hat neuen Österreich-Chef

23. Jänner 2017, 12:34
posten

Karim Chaouch (45) trat per 1. Jänner 2017 die Nachfolge von Dimitri Van der Heyden an, der innerhalb des

Wien/Paris – Chefwechsel beim Lebensmittelkonzern Danone in Österreich: Karim Chaouch (45) hat das Ruder von Dimitri Van der Heyden zum Jahreswechsel übernommen und fungiert auch als Geschäftsführer für Slowenien im Milchfrischebereich, wie das Unternehmen heute, Montag, mitteilte. Van der Heyden wechselte innerhalb des französischen Unternehmens nach Paris.

Der neue Österreich-Chef Chaouch startete 2000 bei Danone in Deutschland und Großbritannien. 2014 wurde er bei Danone Kaukasus Länderchef für Armenien, Georgien und Aserbaidschan.

In der DACH-Region, also den deutschsprachigen Ländern Österreich, Deutschland und Schweiz, ist Albert Ragon als Geschäftsführer übergeordnet. (APA, 23.1.2017)

Share if you care.