Real holt sich gegen Malaga aus der Krise

21. Jänner 2017, 18:37
101 Postings

Sergio Ramos erzielt beim 2:1-Heimsieg beide Tore

Real Madrid ist am Samstag in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Der Champions-League-Sieger gewann in der spanischen Fußball-Meisterschaft daheim gegen Malaga mit 2:1 und feierte damit nach zuletzt zwei Pflichtspiel-Niederlagen in Folge wieder einen Sieg. Sergio Ramos (35., 43.) erzielte beide Tore für die "Königlichen", Juanpi Anor gelang das Ehrentor der Gäste.

Damit liegt Real nach Verlustpunkten gerechnet weiterhin vier Zähler vor dem FC Sevilla und fünf Punkte vor Titelverteidiger FC Barcelona. (APA, 21.1.2017)

  • Der war's.
    foto: ap/seco

    Der war's.

Share if you care.