Europa im Diskurs

20. Jänner 2017, 10:35

Leben wir in revolutionären Zeiten?
Diskussion am 19. Februar 2017 um 11.00 Uhr

Eine Kooperation des Instituts für die Wissenschaften vom Menschen (IWM), der ERSTE Stiftung, des Burgtheaters und des STANDARD.

Es diskutieren:

Agnes Heller
Philosophin und Schriftstellerin

Philipp Blom
Schriftsteller, Historiker, Journalist und Übersetzer

Karel Schwarzenberg
früherer tschechischer Außenminister

Hans Christian Ströbele
Gründungsmitglied der Partei Bündnis 90 / Die Grünen

Moderation:
Alexandra Föderl-Schmid

Chefredakteurin
derStandard.at | DER STANDARD

Eintritt: EUR 7,–
mit Abovorteil: EUR 5,–

Rechtzeitige Kartenreservierung und Kartenabholung vorab werden empfohlen.

Ort: Burgtheater, Universitätsring 2, 1010 Wien
Karten-Info: www.burgtheater.at
T: 01 51315-13

Die Aufzeichnung sendet W24 am Montag, 20. Februar 2017, um 19.00 Uhr (WH: 21.00 und 23.00 Uhr)

Ermäßigte Karten mit dem STANDARD-Abovorteil sind ab Vorverkaufsbeginn (20. des Vormonats) erhältlich an allen Vorverkaufskassen sowie bei schriftlichen Bestellungen bis 10 Tage vor dem Vorstellungstag (bitte STANDARD-Abovorteilsnummer mitsenden). Keine Ermäßigungen bei telefonischem Kartenverkauf mit Kreditkarte und Internet Kartenverkauf. Wir bitten um Verständnis.

  • Burgtheater
    foto: www.burgtheater.at

    Burgtheater

  • Download
Share if you care.