Ein Fest für Köche und Esser: Madrid Fusión

18. Jänner 2017, 08:00
1 Posting

Vom 23. bis 25. Jänner lassen sich in Madrid Spitzenküche und -köche geballt erleben

Inzwischen ist es schon ein paar Jahre her, dass Spanien als die weltweit angesagteste Destination für Feinschmecker aus aller Welt galt. Abgelöst wurde es gegen Ende der Nullerjahre von den skandinavischen Ländern, denen wiederum die südamerikanischen folgten. Spanien indessen konnte sich etablieren als Mutterland der kulinarischen Avantgarde, als Mittelpunkt der Reflexionen und des Austauschs von Ideen zu den Themen Essen, Genuss und nachhaltige Lebensmittelverarbeitung.

Geschuldet ist das der Abenteuerlust und dem Innovationsgeist zahlreicher spanischer Köche, die sich weiterhin erfolgreich bemühen, die globale Gastronomie voranzubringen. Zu ihnen zählen allen voran natürlich das katalanische Brüderpaar Ferran und Albert Adrià, aber auch die Baskin Elena Arzak mit ihrem Vater Juan Mari, deren Landsmann Martin Berasategui sowie der Madrilene David Muñoz.

foto: georges desrues

Vielen von ihnen begegnet man beim alljährlich stattfindenden Kongress Madrid Fusión (23. bis 25. Jänner), wo sie Kochdemonstrationen zum Besten geben, neue Ideen ausprobieren, Workshops abhalten, sich untereinander und mit dem Publikum austauschen. Neben einigen spanischen Größen wie den katalanischen Roca-Brüdern, Elena Arzak, dem Star der Fischküche, Angel Leon, und dem Küchenchef des legendären baskischen Restaurants Mugaritz, Andoni Luis Aduriz, sind das heuer auch Gäste aus Asien wie der Sushi-Meister Takayuki Odani und die begnadete Patissière Janice Wong aus Singapur sowie der aus Argentinien stammende Mauro Colagreco vom französischen Restaurant Mirazur und sein Landsmann German Martitegui.

Für Besucher bietet das Event die Möglichkeit, sich einen Überblick zu verschaffen über die aktuellsten Food-Trends sowie Kontakt aufzunehmen mit einigen der besten Köche dieser Welt. Aber auch deren Kreationen zu bewundern und zu probieren. Und zwar ganz ohne Reservierung und gesalzene Rechnung im Anschluss. (Georges Desrues, 18.1.2017)

Share if you care.