Süßes Terroir: Honig aus den Wiener Bezirken

    23. Jänner 2017, 12:23
    16 Postings

    Die Wiener Bio-Bezirksimkerei bietet Lagenhonig aus den einzelnen Bezirken an

    Dass es beim Wein auf die richtige Lage der Reben ankommt, weiß man. Dass auch Honig – je nach Lage – gravierende Geschmacksunterschiede aufweist, dürfte vielen Honigsemmerlessern neu sein.

    Die Wiener Bio-Bezirksimkerei bietet Lagenhonig aus den einzelnen Bezirken an. Schließlich macht es einen Unterschied, an welchen Bäumen sich die Bienen bedienen. Dieser Honig wird seinen Esser schon bald zu Terroir-Diskussionen anregen. (stra, RONDO, 23.01.2017)

    • Bio-Lagenhonig, 120 g um 4,90 Euro oder 24 Gläser um 99 Euro, bei Welthonig, Judengasse 1, 1010 Wienwww.bee-coop.at
      foto: lukas friesenbichler

      Bio-Lagenhonig, 120 g um 4,90 Euro oder 24 Gläser um 99 Euro, bei Welthonig, Judengasse 1, 1010 Wien
      www.bee-coop.at

    Share if you care.