Lobster steigt bei den Goldenen Hirschen ein

16. Jänner 2017, 08:58
8 Postings

Herbert Rohrmair-Lewis ist als Geschäftsführer für die Business Development-Agenden sowie für die Finanz-Agenden der Wiener Agentur zuständig

Wien – Im Juni 2013 haben Alexander Zelmanovics, Gerhard Martinek und Stefan Pagitz gemeinsam mit der deutschen Hirschen Group die Werbeagentur Zum goldenen Hirschen Campaigning gegründet. Mit 1. Jänner 2017 ist jetzt die 2007 gegründete Wiener Werbeagentur Lobster unter der Leitung des geschäftsführenden Gesellschafters Herbert Rohrmair-Lewis bei Zum goldenen Hirschen in Wien eingestiegen. Rohrmair-Lewis ist jetzt als Geschäftsführer für die Business Development-Agenden sowie für die Finanz-Agenden der Wiener Agentur zuständig.

"Ich habe äußersten Respekt vor den Leistungen meiner neuen Partner in Österreich und auch in Deutschland. Das ganze Set-up der Hirschen Group und von Zum goldenen Hirschen Campaigning in Wien fühlt sich ideal an", sagt Rohrmair-Lewis.

Aktuell betreut Zum goldenen Hirschen Wien, jetzt inklusive der vormaligen Lobster-Kunden, folgende Etats: NÖM, Red Zac, Österreichisches Rotes Kreuz, IP Österreich, Erste Bank, KSV1870, Südpark, iSi, Feibra, Kathrein Privat Bank, Ärztekammer Wien, Global Incubator Network (GIN) sowie weitere Kunden auf Projektbasis. (red, 16.1.2017)

  • Die Goldenen Hirschen: Alexander Zelmanovics (Geschäftsführer Kreation), Gerhard Martinek (Geschäftsführer Beratung), Herbert Rohrmair-Lewis, (Geschäftsführer Business Development und Finanzen) und Martin Blach, Partner und CEO der Hirschen Group.
    foto: zum goldenen hirschen

    Die Goldenen Hirschen: Alexander Zelmanovics (Geschäftsführer Kreation), Gerhard Martinek (Geschäftsführer Beratung), Herbert Rohrmair-Lewis, (Geschäftsführer Business Development und Finanzen) und Martin Blach, Partner und CEO der Hirschen Group.

Share if you care.