Postings: Vereinheitlichung und Redesign

Blog7. Februar 2017, 14:42
1497 Postings

Angleichung von Aussehen und Funktion, Optimierungen in der Mobilversion und Redesign mit Gruppierung für Antwort- und Ausgangspostings

Liebe Community, Ihre Postings sind wesentliche Bestandteile von derStandard.at und kommen längst nicht mehr bloß im klassischen Forum vor: Liveberichte ohne Kommentare von Usern sind beinahe unvorstellbar. Immer häufiger werden Ihre Beiträge auch in Artikeln zitiert oder oberhalb des Forums angepinnt. Außerdem werden Postings in der Mobilversion und in Apps mindestens so intensiv gelesen wie in der Desktopversion.

Trotz dieser unterschiedlichen Orte, an denen Postings dargestellt werden, sollen sie möglichst einheitlich aussehen und funktionieren, um Ihnen die Nutzung zu erleichtern. Grund genug für den STANDARD, ab sofort eine weitgehende Angleichung sowie ein Redesign von Postings umzusetzen.

Vereinheitlichung von Aussehen und Funktion

Ziel der Posting-Überarbeitung ist, dass bei Postings auch an unterschiedlichen Orten immer die gleichen Funktionen zur Verfügung stehen: Zum Beispiel sind nun Postings Ihrer Mitposter überall auf gleiche Weise erkennbar, und Sie finden Permalinks zu Postings immer an der gleichen Stelle.

Mobiler Livebericht mit aufklappbaren Bewertungen

Viele Einschränkungen, die es bisher in der Mobilversion gegeben hat, gibt es nun nicht mehr. Aufklappbare Bewertungen wurden in der Mobilversion des Liveberichts ebenso ergänzt wie Sharing und Permalink sowie erweiterte Funktionen im Usermenü.

Redesign von Postings

Neu in der Posting-Darstellung ist, dass sich Antwortpostings nun stärker von Ausgangspostings unterscheiden und optisch gruppiert werden. Das Design ist insgesamt reduziert und für die mobile Nutzung optimiert worden. Postings sehen ab sofort auch in Desktop- und Mobilversion sowie Forum und Livebericht gleich aus.

Ihr Feedback zur Posting-Darstellung

Alle aktuellen Änderungen aufzuzählen würde den Rahmen hier sprengen. Geben Sie bitte gerne in diesem Forum Feedback: Was gefällt Ihnen und was nicht? Woran müssen Sie sich erst gewöhnen? Was finden Sie besonders praktisch?

Update ab 7. Februar 2017: Einrückungen statt Farbabstufungen

Mit heutigem Datum werden folgende Änderungen, die auf Ihrem Feedback aufbauen, wirksam: Die Hintergrundfarbe von Postings wird wieder vereinheitlicht, um einen ruhigeren Lesefluss zu gewährleisten. Dafür werden Antwortpostings jetzt eingerückt, um sie besser von Ausgangspostings unterscheidbar zu machen.

Die Schrift der Postingtexte wird auf Verdana zurückgestellt. Die Darstellung von Bewertungen (Verhältnis rot zu grün) erfolgt wieder wie zuvor. Standard-Mitarbeiter erkennen Sie wieder durchgehend an dem Postingnamen in magenta (auch wenn Sie diesen folgen).

Die Buttons für Sharing, Melden und Bewerten unten rechts werden weiter auseinander gerückt. Der Kontrast der Pfeilchen, die für die Antwortebene stehen, wird erhöht, in Liveberichten wird das absolute Datum per Mouseover angezeigt und der Postingname wird nicht mehr im Postingformular angezeigt. (cmb, 17.1.2017, Update am 7.2.2017)

  • Postings im Forum mit Mitposter und aufgeklapptem Usermenü
    foto: derstandard.at

    Postings im Forum mit Mitposter und aufgeklapptem Usermenü

  • Postings im Livebericht mit aufgeklappter Bewertung
    foto: derstandard.at

    Postings im Livebericht mit aufgeklappter Bewertung

Share if you care.