"Asheron's Call" eingestellt: 74-Jähriger muss sich nach 18 Jahren von Spiel verabschieden

13. Jänner 2017, 10:10
57 Postings

Enkeltochter auf der Suche nach neuem Spiel für Großvater

Nachdem "Asheron's Call" mit 31. Jänner eingestellt werden soll, muss sich auch ein 74-Jähriger, dessen Name nicht bekannt ist, von seinem Lieblingsgame verabschieden. Er spielte das Online-Rollenspiel schon seit dessen Erscheinen im Jahr 1999, weshalb seine Enkeltochter nun mithilfe eines Youtube-Videos für ihn auf der Suche nach anderen Games ist. Dafür gibt es nur eine Anforderung: Sie sollen "Asheron's Call" so ähnlich sein wie nur möglich.

we sleep talk

Abschaltung der Server

Laut "PC Games" gehört "Asheron's Call" zu den ersten MMORPGs und ist sozusagen ein Mitbegründer des Genres. Die letzten Inhalte erschienen im Jahr 2014, allerdings war das Spiel darüber hinaus noch spielbar. Neben dem ersten Teil werden die Server auch von "Asheron’s Call 2" mit Ende des Monats abgeschaltet. (rhe, 13.1.2017)

  • Artikelbild
    foto: warner bros
  • Artikelbild
    foto: warner bros
  • Artikelbild
Share if you care.