Balder und von Sinnen sind wieder "Genial daneben"

12. Jänner 2017, 09:07
15 Postings

Hugo Egon Balder und Hella von Sinnen sind laut Sat.1 bei der Neuauflage der Rateshow dabei. Wigald Boning ersetzt Bernhard Hoëcker

Unterföhring – Zwei Drittel der "Genial daneben"-Stammbesetzung sind auch bei der Neuauflage der Rateshow wieder dabei: Hugo Egon Balder übernimmt wieder die Moderation der zuletzt 2011 gezeigten Sendung, Hella von Sinnen bleibt fixes Mitglied im Rateteam. Das bestätigte Sat.1 DWDL.de, das bereits im Dezember von der Wiederbelebung des Formats berichtete.

Bernhard Hoëcker ist dagegen nicht Teil des Rateteams, seinen Platz nimmt Wigald Boning ein. Die neuen Folgen von "Genial daneben" sollen ab März freitags ausgestrahlt werden. In der Sendung, die Vorbild für das österreichische "Was gibt es Neues?" war, versuchen Kabarettisten Antworten auf skurril anmutende Fragen zu finden. Sie lief von 2003 bis 2011 auf Sat.1. (red, 12.1.2017)

Share if you care.