Gustav Soucek nach "Profil" Manager beim Hauptverband des Buchhandels

    11. Jänner 2017, 07:30
    posten

    Vorstand und Präsidium des Branchenverbands bestellten Soucek nach STANDARD-Infos

    Wien – Gustav Soucek (51), zuletzt Managing Director bei "Profil", wird nach STANDARD-Infos ab April Geschäftsführer des Hauptverbandes des österreichischen Buchhandels. Als Geschäftsführung weist der Hauptverband auf seiner Seite derzeit Markus Toyfl aus.

    UPC, Agentur, "Profil"

    Soucek war Marketingleiter des Kreditschutzverbands KSV 1870, wechselte zur Datakom un war lange Marketingchef des Kabel-TV-Riesen UPC in Österreich, er machte sich mit der Agentur "Freie Kreative" 2008/9 selbstständig. Ab 2015 war er Managing Director bei "Profil" in der Verlagsgruppe News. Zum Geschäftsführer des Hauptverbandes bestellten ihn dieser Tage Vorstand und Präsidium desselben.

    Einstimmig bestellt

    Inzwischen bestätigte der Hauptverband die Infos: Zum 1. April 2017 werde Soucek die Nachfolge der langjährigen Geschäftsführerin Inge Kralupper übernehmen, die im August des Vorjahres verstorben ist. Seine Bestellung erfolgte einstimmig durch das Präsidium und den Vorstand des Hauptverbands.

    Verbands-Verbund

    Soucek verantwortet mit der Übernahme der Geschäftsführung des Hauptverbands des Österreichischen Buchhandels (HVB) die operative Führung der gemeinsamen Interessensvertretung des Österreichischen Verlegerverbands, des Österreichischen Buchhändlerverbands, des Verbands der Österreichischen Buchgrossisten und des Verbands der Antiquare Österreichs. (red, 11.1.2016)

    • Neuer Geschäftsführer des Hauptverbands des österreichischen Buchhandels: Gustav Soucek.
      foto: paul landl

      Neuer Geschäftsführer des Hauptverbands des österreichischen Buchhandels: Gustav Soucek.

    Share if you care.